EFFIZIENT BAUEN UND SANIEREN

Nachhaltig Energie und Geld sparen


Unsere Massivhäuser überzeugen durch eine energieeffiziente Bauweise nach den neuesten, ökologischen Standards für eine nachhaltige Schonung der Umwelt und Ihrer Verbrauchskosten. Auch bei der Sanierung legen wir durch den Einsatz neuester energiesparender Techniken höchsten Wert auf die Effizienz.
Mit der Beratung von Schleinschock Massivhaus finden Sie den Weg zu Ihrem energetisch wirtschaftlichen Haus.

Der nachhaltige Neubau

Gesundes Raumklima für gesundes Wohnen
Massivhäuser haben als Neubau entscheidende Vorteile: Massive Mauerwerkswände wirken Raumklima regulierend, sie wirken als Feuchte- und Temperaturpuffer. Die Wandoberflächen bleiben zu jeder Jahreszeit trocken und sorgen somit für ein angenehmes Raumklima. Massiv gemauerte Wände wirken darüber hinaus wie eine natürliche Klimaanlage. Temperaturschwankungen werden durch die Auf- oder Abgabe von Wärme ausgeglichen. Im Winter bleibt Ihr Haus somit wohlig warm und im Sommer angenehm kühl. 

Natürliche Lüftung ist ohne nennenswerten Energieverlust möglich
Massive Wände haben eine hohe Wärmekapazität. Die aufgenommene Wärme strahlt auch dann weiter ab, wenn die Raumlufttemperatur beim Lüften kurzfristig absinkt. Das reduziert den Energieverbrauch.

Verzicht auf Wärmedämmverbundsysteme spart Investition und Energie
Ein Haus ohne Wärmedämmverbundsystem ist ein warmes Haus. Die Dämmschichten, der zur Befestigung erforderliche Kleber und die Außenputze sind zwar nicht völlig dampfdicht, sie stellen aber eine nennenswerte Barriere für den von innen nach außen wandernden Wasserdampf dar. Das hat zur Folge, dass sich in Dämmung und Mauerwerk Wasser anreichert. Feuchtere Materialien haben wesentlich schlechtere Dämmeigenschaften als trockene: bei Fassaden aus Wärmedämmverbundsystemen verschlechtert sich der U-Wert!



Mit Außenwänden aus Mauerwerk mit Dämmung aus Mineralwolle und Klinkerfassade erhalten Sie optimalen Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz und gesundes Raumklima.

Die nachhaltige Sanierung

Mehrwert durch nachhaltige Folgenutzung
Der Kerngedanke der Nachhaltigkeit und Werterhaltung wird gerade durch eine Sanierung besonders unterstützt. Eine Sanierung ermöglicht die Fortführung der Nutzung und verlängert die Lebensdauer des Gebäudes oder einzelner Abschnitte. Wir setzen dieses in ihren eigenen vier Wänden professionell um und gewährleisten, dass sich die Sanierungsmaßnahmen langfristig ökonomisch und ökologisch für Sie rentieren.

Unsere Sanierungsprinzipien schützen die Grundsubstanz des Hauses
Wir sanieren so, dass nur notwendige Arbeiten am vorhandenen Bau durchgeführt werden und erhalten so die Grundsubstanz des Hauses. Schäden werden beseitigt, aber die Arbeiten sollen keine zusätzlichen Schäden hervorrufen. Zudem prüfen wir, ob bereits eingesetzte Bauteile noch Bestand haben und wiederverwertet werden können. Bei neuen Bauteilen achten wir auf höchste Qualität, um die größtmögliche Lebensdauer zu gewährleisten. So hat ein Altbau auch noch für Folgegenerationen Bestand.

Energiegewinne und energetische Effizienz
Mit der Umsetzung energieeffizienter Sanierungsmaßnahmen können neben dem Erhalt attraktiver Förderungen zusätzlich Kosten gespart werden. Durch die Senkung der Verbräuche und den Einsatz langlebiger Techniken wird zudem die Umwelt geschont. Bei unseren ausgewählten Materialien setzen wir auch im Sinne einer ausgeglichenen Ökobilanz auf Wiederverwertung: ein doppeltes Plus für Ihr Sanierungsprojekt.